Childstories.org Logo
Menü
Childstories.org Logo
  • 1
  • Alle Grimm
    Märchen
  • 2
  • Nach Lesezeit
    sortiert
  • 3
  • Perfekt zum
    Vorlesen für Kinder
Die Schwiegermutter
Grimm Märchen

Die Schwiegermutter - Märchen der Gebrüder Grimm

Vorlesezeit für Kinder: 4 min

Achtung: Es handelt sich um eine Grusel-Geschichte.

Es war ein König und eine Königin, die hatte eine bitterböse Schwiegermutter. Einmal zog der König ins Feld, da ließ die alte Königin ihre Schwieger unten in einen dumpfigen Keller einsperren, und ihre zwei Söhnlein zu ihr. Eines Tags nun sprach sie zu sich selbst: ich hätte so Lust das eine von den Kindern zu essen, rief ihren Koch und hieß ihn hinuntersteigen, das eine Söhnlein zu nehmen, zu schlachten und zuzurichten. „Mit was für einer Brühe?“ fragte der Koch. Mit einer braunen, sprach die alte Königin.

Da ging der Koch in den Keller und sprach: „ach Frau Königin, die alte Frau Königin will haben, ich soll heut Abend Euren einen Sohn schlachten und kochen.“ Da war die junge Königin herzlich betrübt und sagte: ach, wollen wir nicht ein Schweinchen nehmen, das koch doch so, wie sie’s haben will, und sprich, es wäre mein Kind gewesen. Der Koch tat so und trug das Schweinchen in brauner Brühe auf, „da wäre das Kind,“ und sie aß es auf mit großem Appetit.

Bald darauf dachte die Alte: das Kinderfleisch hat mir so zart geschmeckt, du willst das zweite auch essen, rief den Koch und hieß ihn in den Keller gehen, und den zweiten Sohn schlachten. „Mit was für einer Brühe soll ich ihn kochen?“ ei, mit einer weißen, sprach die alte Königin. Der Koch ging hinunter und sagte: ach, die alte Frau Königin hat mich geheißen, dass ich nun auch euer zweites, kleines Söhnlein schlachten und kochen soll.

Die junge Königin sprach: nimm doch ein Spanferkelchen und koch es, wie sie’s gern haben will. Das tat der Koch, und setzte es der Alten vor in einer weißen Brühe, und sie speiste es mit noch größerem Appetit. Endlich dachte die Alte: nun sind die Kinder in meinem Leib, du willst nun auch die junge Königin essen, rief den Koch und befahl ihm die junge Königin zu kochen.

Lesen Sie ein Kurz-Märchen (5 min)

Informationen für wissenschaftliche Analysen


Statistiken zum Märchen
Wert
NummerKHM 84a
Aarne-Thompson-Uther-IndexATU Typ 410
Lesbarkeitsindex nach Amstad76.5
Lesbarkeitsindex nach Björnsson35.2
Flesch-Reading-Ease Index65.7
Flesch–Kincaid Grade-Level9
Gunning Fog Index9
Coleman–Liau Index11.3
SMOG Index10.4
Automated Readability Index10
Zeichen-Anzahl1.837
Anzahl der Buchstaben1.443
Anzahl der Sätze16
Wortanzahl314
Durchschnittliche Wörter pro Satz19,63
Wörter mit mehr als 6 Buchstaben49
Prozentualer Anteil von langen Wörtern15.6%
Silben gesamt450
Durchschnittliche Silben pro Wort1,43
Wörter mit drei Silben25
Prozentualer Anteil von Wörtern mit drei Silben8%

Bildquellen: © Andrea Danti / Shutterstock

Fragen, Anmerkungen oder Erfahrungsberichte?

Datenschutzerklärung.

Die besten Märchen

Copyright © 2021 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | DatenschutzPowered by childstories.org

Keine Internetverbindung


Sie sind nicht mit dem Internet verbunden. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung.


Versuchen Sie Folgendes:


  • 1. Prüfen Sie Ihr Netzwerkkabel, ihren Router oder Ihr Smartphone

  • 2. Aktivieren Sie ihre Mobile Daten -oder WLAN-Verbindung erneut

  • 3. Prüfen Sie das Signal an Ihrem Standort

  • 4. Führen Sie eine Netzwerkdiagnose durch